FSJler kaufen für Senioren ein

Wir bieten Interessierten bereits seit Jahren vier Stellen für ein freiwilliges soziales Jahr, kurz FSJ, an. Da der Sportbetrieb momentan aufgrund der Coronapandemie ruht, wollten die aktuellen DSC-FSJler anderweitig helfen und soziales Engagement zeigen. Sie bieten im Raum Delbrück ab sofort einen Einkaufsservice für Senioren und Risikogruppen an. 

Weiterlesen

"Es gibt viele Fragen, aber noch keine Antworten"


Der Profifußball ringt um eine Fortsetzung des Spielbetriebs. Möglicherweise wird die Saison ohne Zuschauer zu Ende gespielt. Völlig unklar ist hingegen noch die Situation im Amateurfußball. Wir haben bei unseren Leistungsnachwuchsteams nachgefragt, wie sie mit der aktuellen Pause umgehen. Den Anfang macht die U19, die in der Landesliga bis zum Spielabbruch auf Kurs Westfalenligaaufstieg war.

Weiterlesen

Die Vorgaben verändern sich stündlich

Der Fußball ist in Zeiten der Coronakrise zur Nebensache geworden. Auch für Melanie Wecker (Foto rechts) und Miriam Krämer aus der Bezirksliga-Damenmannschaft des Delbrücker SC. Zeit hätten sie dafür derzeit ohnehin nicht mehr, denn beide arbeiten in der Gesundheits- und Krankenpflege und somit in systemrelevanten Berufen.

Weiterlesen

„Mädchen sollten sich den Fußball nicht ausreden lassen.“

Für Vanessa Freise, Kapitänin unserer U17-Westfalenligamädchen, hat sich durch die Coronakrise gar nicht viel verändert. Aufgrund eines Kreuzbandrisses hätte sie ohnehin pausieren müssen. Im Interview spricht sie über die Verletzung, die Corona-Pause, die Saison bis zur Unterbrechung und sie wagt einen Blick in die Zukunft. 

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...